Rezept #12 - Herstellung einer Salbe aus der Rosmarin Tinktur "Ungarisch Wasser"

Salbe aus der Rosmarin Tinktur

Wirkt bei:

Regelmäßig angewendet, glättet die Rosmarin-Tinktur die Haut und verfeinert das Hautbild
Verspannungen und Muskelkater
Kopfschmerzen
rheumatischen Beschwerden
beseitigt Altersflecken (hellere Flecken verschwinden teilweise über Nacht)


Rezept Hautcreme Ungarisch Wasser Pdf
PDF – 209,6 KB 9 Downloads

Zutaten:

10 ml der selbstgemachten Rosmarin-Tinktur
10 g Kokosöl und Bienenwachs
Behälter für die Creme
½ TL DMSO

So wird's gemacht:

Gib das Kokosöl und die Rosmarin-Tinktur im Verhältnis 1:1 in das Becherglas. Erhitze Wasser in einem Topf und stelle das Becherglas hinein. Bringe das Wasser zum kochen und rühre dabei die Mischung ständig durch, bis der gesamte Alkohol aus der Tinktur verdampft ist, wenigstens aber 30-45 Minuten! Wenn sich der Alkohol vollständig verflüchtigt hat, das Becherglas aus dem Topf nehmen und etwas abkühlen lassen. Fülle die Masse in einen sauberen Behälter und klopfe ihn mit dem Boden mehrmals leicht auf die Tischplatte, damit sich die Luftbläschen lösen. Wenn die Mischung ausreichend ausgehärtet ist, ist die Creme fertig. Wenn Sie die Salbe mit Kokosöl und Bienenwachs gemacht haben, geben Sie, solange die Masse noch flüssig ist, ganz zum Schluss noch das DMSO dazu, rühren noch einmal ordentlich um und fertig ist die "Zaubercreme"

 

Selbsttest:

Bei meiner Frau war ein Fleck (Pigmentstörung) über Nacht verschwunden!

1. Schmelzen Sie das Bienenwachs und das Kokosöl in einem Wasserbad, bis sie flüssig sind.

2. Fügen Sie einen Teil der Rosmarin-Tinktur "Ungarisch Wasser" hinzu und rühren Sie gut um.

3. Lassen Sie die Mischung etwas abkühlen, bevor Sie das Lavendelöl hinzufügen. Rühren Sie erneut um.

4. Gießen Sie die Salbe in die Glastiegel und lassen Sie sie vollständig abkühlen und fest werden.

Verwendung:

Tragen Sie die Salbe großzügig auf die betroffenen Hautpartien auf und lassen Sie sie einziehen. Wiederholen Sie dies bei Bedarf.


Bewertung: 0 Sterne
0 Stimmen

Probieren Sie dieses Rezept aus und entdecken Sie die Vorteile natürlicher Hautpflege.