Rezept #16 - Propolis Salbe gegen Hautirritationen. Lässt die Haut schnell heilen

Willkommen bei Hexenkueche.info! Wir freuen uns, Ihnen ein weiteres Rezept für eine natürliche Salbe zur Behandlung von Hautirritationen vorstellen zu können. Unsere Propolis Salbe ist bekannt für ihre beruhigenden und heilenden Eigenschaften und kann helfen, die Haut schnell zu regenerieren.


Rezept Propolis Salbe Gegen Hautirritationen Pdf
PDF – 169,0 KB 12 Downloads

Wirkt:

regenerierend, heilend, entzündungshemmend und erhöht die Widerstandskraft Ihrer Haut, lässt Hautirritationen schnell abheile

Zutaten:

50 Tropfen Propolis-Tinktur
30 ml destilliertes Wasser
30 ml Olivenöl
15 g Lanolin Anhydrid
3 g Bienenwachs
4 g Kakaobutter
10 Tropfen Biokons Plus

 

Zubereitung:

Das Wasser und die Propolis-Tinktur in einem hitzebeständigen Glas gut vermischen. Das Olivenöl, das Bienenwachs, das Lanolin und die Kakaobutter in ein zweites Glas geben und beide Gläser in einem Wasserbad erwärmen, bis die festen Bestandteile geschmolzen sind. Nun die Gläser aus dem Wasserbad nehmen und das Propolis Wässer unter ständigem Rühren in die flüssige Fettphase gießen. Stellen Sie das Glas nun in ein kaltes Wasserbad und rühren Sie ständig weiter, bis eine Creme entstanden ist. Es geht etwas schneller, wenn Sie dazu einen Milchschäumer verwenden. Wenn die Creme handwarm ist fügen Sie noch das Biokons Plus tropfenweise unter ständigen rühren hinzu. Füllen Sie die vollständig abgekühlte Propolis Creme in ein sauberes Cremetöpfchen. Die Creme bitte im Kühlschrank aufbewahren.

Anwendung:

Die Propolis Salbe schützt Ihre Haut vor Umwelteinflüssen und lässt Hautirritationen schnell und zügig abheilen. Sie können die Salbe auch als Tages- und Nachtpflege benutzen.

Bezugsquellen:


Bewertung: 0 Sterne
0 Stimmen