Rezept # 23 - Rezept zur Herstellung von Kamille-Ölauszug



Herzlich willkommen zu unserem Rezept #23! Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihren eigenen Kamille-Ölauszug herstellen können. Dieser Auszug ist die perfekte Grundlage für viele wohltuende Cremes und Tinkturen auf Basis der traditionellen Kräutermedizin. Mit nur wenigen Schritten können Sie zu Hause ein wertvolles Naturprodukt herstellen, das Ihnen bei verschiedenen Beschwerden helfen kann.


Rezept Zur Herstellung Von Kamille Olauszug Pdf
PDF – 203,7 KB 12 Downloads

Zutaten:

15 Gramm getrocknete Kamillenblüten oder Kamillentee
500 ml kaltgepresstes Öl (Sonnenblumenöl, Mandelöl, Avocado Öl, Jojobaöl, Aprikosen Kernöl oder Sesamöl
1 Liter Einwegglas

Zubereitung Möglichkeit 1 – Zeit 3-4 Wochen:

Ihr bevorzugtes Öl in einen Topf geben und leicht erwärmen. Die Blüten in das Einweckglas geben und mit dem warmen Öl übergießen. Das Gemisch mit einem Holzlöffel verrühren und unbedingt darauf achten, dass alle Blüten mit Öl bedeckt sind. Das Glas verschließen und 3-4 Wochen an einen durchgängig warmen Ort stellen. Nach dem Ende der Zeit das Öl durch ein Küchentuch abseihen und in eine Braunglasflasche füllen.

Zubereitung Möglichkeit 2 – Zeit 2-3 Stunden:

Das Öl und die Blüten in das Glas geben und in einen mit heißem Wasser gefüllten Topf stellen und auf niedrigster Stufe 2 Stunden langziehen lassen. Ganz wichtig ist, das Wasser darf nicht kochen! Alle 30 Minuten mit einem Holzlöffel durchrühren und evtl. Wasser nachgießen.  Nach dem Ende der Zeit das Öl durch ein feines Sieb abseihen und in Flaschen füllen.

Verwendung des Kamille-Ölauszugs

Der Kamille-Ölauszug kann als Basis für die Herstellung von Cremes, Salben, Tinkturen und anderen Pflegeprodukten verwendet werden. Er eignet sich besonders gut zur Behandlung von Hautirritationen, Entzündungen und zur allgemeinen Beruhigung der Haut. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und die natürlichen Eigenschaften der Kamille können eine wohltuende Wirkung auf Ihren Körper haben. Diesen Ölauszug können Sie nicht nur mit Kamille machen, sondern ebenfalls noch mit anderen Blüten, wie Gänseblümchen, Lavendel, Löwenzahn u.v.a.

Bezugsquellen:


Bewertung: 0 Sterne
0 Stimmen

Starten Sie noch heute Ihre eigene Kamille-Ölauszug-Herstellung und entdecken Sie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten in der Naturheilkunde. Mit nur wenigen Zutaten und Schritten können Sie ein wertvolles Produkt für Ihre Hausapotheke herstellen.