Rezept #24.3 kolloidales Silber  gegen Gischt

 

Haftungsausschluss für die Verwendung von kolloidalem Silber

Bitte beachten Sie, dass ich weder Arzt noch Heilpraktiker bin. Die folgenden Informationen basieren auf allgemeinem Wissen und Erfahrungen, sind jedoch nicht als medizinischer Rat zu verstehen. Bevor Sie kolloidales Silber verwenden, empfehle ich dringend, sich ärztlich beraten zu lassen.

 

Was ist kolloidales Silber?

Kolloidales Silber besteht aus winzigen, in Wasser gelösten Silberteilchen. Es wird auch als “Silberwasser” bezeichnet.

 

Gicht

Ca. 80 Prozent der Gichtkranken sind Männer. Zwischen dem 40 und 60 Lebensjahr erkranken Männer in der Regel an Gicht. Bei Frauen tritt es in der Regel nach den Wechseljahren auf. Gicht ist eine Störung des Stoffwechsels. Die Harnsäurekonzentration im Blut ist erhöht und dadurch bilden sich Harnsäurekristalle, die sich wiederum in Gelenken, Schleimbeuteln, Sehnen, in der Haut und im Ohrknorpel ablagern. Gicht greift zudem die Nieren an in dem sich in den Nieren Kristalle ablagern. Eine Behandlung ist eindeutig ratsam, da es sonst sogar zu Nierensteinen und weiteren Nierenschäden kommen kann.

 

Harnsäure entsteht im Körper durch den Abbau von Purinen. Diese Purine entstehen zu einem auf natürliche Weise im Körper, denn Purine sind ein normaler Baustein von Körperzellen und werden frei gesetzt beim Abbau und Zerfall von Zellen. Zum anderen stecken Purine in gewissen Nahrungsmitteln wie z.B. Innereien, Fleisch und Wurst und werden somit durch die (falsche) Nahrungsaufnahme dem Körper zugeführt.

 

Die Ursachen einer erhöhten Harnsäurekonzentration im Blut sind Folgende:

  • Im Körper entsteht zu viel Harnsäure, weil viele Zellen zerfallen.
  • Im täglichen Essen sind zu viele Purine und diese werden zur Harnsäure abgebaut.
  • Die Nieren funktionieren nicht richtig und scheiden deshalb zu wenig Harnsäure aus.

 

Symptome:

  • Geschwollenen Gelenke
  • Berührungsempfindlichkeit
  • Schmerzen bei Bewegung
  • Gerötete Haut oder bläulich verfärbt
  • Die betroffene Stelle/n ist/sind heiß
  • Fieber

 

Behandlungsmöglichkeiten mit kolloidalem Silber:

Bei akuter Situation, eine Woche drei Mal täglich (morgens, mittags, abends) 150 bis 200 ml kolloidales Silber / 15ppm trinken. Bei Abklingen der Symptome weitere drei bis vier Tage zwei Mal täglich (morgens und abends) 150ml kolloidales Silber /15 ppm trinken. Zudem sollten man Kompressen in kolloidales Silber / 15ppm eintauchen und die betroffenen Gelenke vorsichtig mit diesen benetzten Kompressen umwickeln. Dies kann für den gleichen Zeitraum drei Mal täglich (morgens, mittags, abends) gemacht werden.

 

Bei Menschen mit erhöhtem Risiko an Gicht zu erkranken oder bei denen die bereits einen Gichtanfall in der Vergangenheit hatten ist es zu empfehlen dauerhaft zwei bis dreimal die Woche jeweils morgens und abends 150ml kolloidales Silber /15 ppm zu trinken.

 

Die Einnahme von kolloidalem Silber unterstützt die Nieren beim Abbau von zusätzlichen Schadstoffen, so das ein normale Funktion stattfinden kann. Des Weiteren wird der Zellabbau durch die Einnahme von kolloidalem Silber verlangsamt. Kolloidales Silber fördert das (Stamm-) Zellenwachstum und auch die Regenerierung vorhandener Zellen. Die äußerliche Anwendung von kolloidalem Silber hilft der Haut und den Gelenken bei der Regeneration nach und während der Gicht. Die Ernährung sollte vollständig auf Rohkost umgestellt werden. Von Alkoholkonsum ist dringend abzuraten, da die Nieren schon zu stark mit dem Abbau der Harnsäurekonzentration beschäftigt sind. Viel Wasseraufnahme ist ratsam, dies kann bzw. sollte durch das Trinken verschiedener Tees wie z.B. Brennnesseltee erfolgen.

 

HINWEIS: Bei der Menge von kolloidalem Silber ist es ratsam sich aus Kostengründen ein eigenes Gerät zur Herstellung zu besorgen. Eine entsprechende Bezugsquelle finden Sie unten. Günstiger wird es. wenn Sie sich der Telegram Gruppe CEVAT'S KOLLOIDE anschließen. Mitunter erhalten Sie dort ein Gerät zur Herstellung von kolloidalem Silber für 69€. Ich selber habe so ein Gerät und bin damit sehr zufrieden!

 

Bezugsquellen:

Kolloidales Silber

Gerät zur Herstellung von kolloidales Silber

Brennnesseltee

 

Dieses Rezept wurde in der Telegram Gruppe CEVAT'S KOLLOIDE veröffentlicht. Diese Gruppe hat knapp 54.000 Mitglieder und fast täglich werden dort Erfolgsmeldungen und Erfahrungsberichte veröffentlicht. Nicht nur mit dem kolloidalen Silber, sondern auch mit anderen Kolloiden. Wer an Heilung interessiert ist, dem empfehle ich dieser Gruppe beizutreten und sich eine eigene Meinung zu bilden. Bei Cevat können Sie ebenfalls für kleines Geld ein Gerät kaufen um kolloidales Silber und andere Kolloide herzustellen.

Telegram Gruppe CEVAT'S KOLLOIDE


Kolloidales Silber 2 0 Pdf
PDF – 5,3 MB 13 Downloads
Bewertung: 0 Sterne
0 Stimmen